Eine Neuigkeit von denkdrei migrationsmanagement und diversity

Deutsche Ordnung im Souk von Marrakesch

Deutsche Ordnung im Souk von Marrakesch

Alles gut sortiert und akkurat geordnet. – Waren Sie mal im Souk von Damaskus, im Souk in Marrakesch oder Bagdad? Waren Sie da zum Beispiel im Gewürz-Souk? Dort ist alles gut sortiert und akkurat geordnet, Häufchen von Chili-Pulver, Pfeffer, Zimt und anderen duftenden Gewürzen sind sorgfältig nebeneinander aufgeschichtet. Wehe dem Kunden, der, gar noch dazu mit den Fingern, die akkuraten Häuflein durcheinander bringt!

Verständnis von „Ordnung“ im interkulturellen Zusammenhang ist das Verstehen, die Nutzung und das Ordnen von „Raum“. Das kann Naturraum sein, Architektur und Städtebau, Innenraumgestaltung und Mobiliar ebenso wie persönliche oder körperliche Nähe und Distanz. Darunter fallen schachbrettartige Stadtgrundrisse wie in Mannheim oder Manhattan (N.Y.C.) und das deutsche Haufendorf (z.B. Osterode im Harz, Birkenfelde, Ittenbach) – und eben auch die akkuraten Häuflein von Gewürzen im Souk.

Selbstverständlich sind die Verkaufsstände im Souk ordentlich nebeneinander angeordnet, und der Souk für Gewürze befindet sich getrennt vom Souk für Gold und Schmuck, vom Souk für Kleidung, vom Souk für Obst und Gemüse usw. Alles hat seine Ordnung.

Auf der ganzen Welt gibt es sog. ordentliche Mitmenschen, die ihren Schreibtisch und ihre Wohnung aufräumen, niemals falsch zugeknöpft nach draußen gehen, die ihre Blumenbeete mit dem Lineal vermessen usw. Auf der anderen Seite gibt es überall die Chaoten, die ihre Schreibtischschubladen offen stehen lassen, Termine vergessen, eine unaufgeräumte Wohnung gemütlich finden und wild wachsende Blumen vor ihrer Haustür lieben. Wo ist denn eigentlich in Deutschland der Maßstab für „Ordnung“ und „Unordnung“?

Der Maßstab im Souk ist der Gewürzhändler, der seine teure Ware, die nach Gramm verkauft wird, seinen Kunden schön präsentieren will. Jeder leichte Windhauch kann die lockeren Häufchen zerstören. Jedes Körnchen hat seinen Wert.

Die akkuraten Häufchen erinnern an „typisch“ deutsche Ordnung – mitten im arabischen Souk.



Erstellt am 28.11.2017 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden