Newsticker Aktuell - Alle Unternehmensmeldungen aus Hannover

Aktuelle Meldungen aus Hannover

08.03.2021 20:00 - schrieb: Fortsetzung des Aktienrückkaufprogramms von Griffin Mining

8. März 2021. Griffin Mining Limited - www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/griffin-mining-ltd/ gibt bekannt, dass das Unternehmen am 8. März 2021 über Panmure Gordon (UK) Limited 47.500 Stammaktien zu je 0,01 $ ("Stammaktien") an der Londoner Börse erworben hat, in Übereinstimmung mit den Bedingungen des am 25. Februar 2021 bekannt gegebenen Aktienrückkaufprogramms (der "Rückkauf") (das "Programm") ... mehr lesen

08.03.2021 16:41 - schrieb: Grillkotas von Isidor: Die Neuheiten auf einen Blick

Wann wird es endlich wieder Sommer? Bald, sagen die Meteorologen. Egal wann, sagt man bei Isidor. Denn in der Grillkota gibt es Sommerfeeling das ganze Jahr über. Der Grillhütten Boom in Deutschland hält an. Es gibt keine Zahlen dazu, wie viele finnische Grillhütten oder Grillkotas in Deutschlands Gärten zu finden sind, doch eines ist gewiss: 90% aller Deutschen besitzen einen eigenen Grill und knapp ... mehr lesen

08.03.2021 15:52 - schrieb: Wägebrücke BW-01 800 x 800 mm

Die in Deutschland hergestellte Wägebrücke BW-01 mit den Maßen 800 x 800 mm ist der ideale Partner für hochauflösende Anwendungen. Mit der Wägebrücke BW-01 in den Maßen 800 x 800 mm ist der OMEGA Waagen GmbH eine außergewöhnliche Waage gelungen. Die Bodenwaage erreicht Auflösungen von bis zu 20 g bei einem Wägebereich von 300 kg. Sie ist auch mit Wägebereichen von 600 kg, 1.500 kg und 3.000 kg lieferbar ... mehr lesen

08.03.2021 15:35 - schrieb: Steter Tropfen oder starker Druck?

Steter Tropfen höhlt den Stein, heißt es. Doch Wasser kann mehr als durch kontinuierliches Fließen formen. Mit Wasserstrahltechnik kann nahezu jedes Material präzise bearbeitet werden. Wasser ist die Basis für viele Abläufe in Industrie und Technik. Arbeiten, die in dieser Qualität und Präzision ohne Wasser nicht möglich wären, gelingen damit - das Zauberwort lautet Wasserstrahltechnik. Diese komplexe ... mehr lesen

08.03.2021 15:20 - schrieb: "Runter vom Sofa!" meint melodisch Stefan Carabao

Ein rockiger Schlager aus dem Norden Eigentlich wollte sich Stefan Carabao mit seiner ersten Single "Alles auf Anfang" anlässlich seines 40-jährigen Musikjubiläums nur selbst ein wenig belohnen. Doch nachdem seiner erste Single einen so einschlagenden Erfolg feierte, entschloss er sich, zusammen mit seinem Produzenten Gottfried Koch (A-Street media), zu einer weiteren Produktion im Genre Deutsch Rock ... mehr lesen

08.03.2021 14:09 - schrieb: Sandberg führt spezielle EPTZ Webcams für Video Konferenzen ein

Sandberg hat ein neues Sortiment von "ConfCams" auf den Markt gebracht. Diese Webcams sind speziell für Besprechungen entwickelt worden. Sondershausen/Birkerod, 08. März, 2021, Im Vergleich zu Standard-Webcams hat die Bildqualität für eine sogenannte ConfCam eine viel höhere Priorität. Darüber hinaus unterscheiden sich einige ConfCams durch zusätzliche Funktionen gegenüber herkömmlichen Webcams. Drei ... mehr lesen

08.03.2021 12:16 - schrieb: Neugründung Bundesverband Baufinanzierung e.V.

Der Bundesverband Baufinanzierung e.V. unterstützt seine Mitglieder objektiv bei der Planung, Finanzierung und Realisierung der eigenen Immobilienträume. Als deutschlandweit erster Verbraucherverein legt der Bundesverband Baufinanzierung e.V. den Schwerpunkt auf Immobilienfinanzierung. Jedes Mitglied des Bundesverband Baufinanzierung e.V. erhält umfangreiche, praxisnahe und verständliche Informationen ... mehr lesen

08.03.2021 11:31 - schrieb: GRUNDUM Immobilien - schon seit 4 Jahren der Immobilienmakler in Heidesheim

Vor den Toren von Mainz: GRUNDUM Immobilien ist auch seit Jahren erfolgreich in Heidesheim unterwegs "Die lokale Nähe zu unseren Klienten steht für uns im Vordergrund. Deshalb liegen uns auch kleinere Ortschaften am Herzen", äußert sich Geschäftsführer Claudio Bonelli zur Philosophie von GRUNDUM Immobilien. Schon deshalb ist es der Maklerfirma wichtig, in Heidesheim vertreten zu sein. Die Nähe zu den ... mehr lesen

08.03.2021 10:49 - schrieb: SAFEGENT Desinfektion geht Partnerschaft mit ADAC GT Masters Titelverteidiger Christian Engelhart ein

SAFEGENT Desinfektion unterstützt ADAC GT Masters Titelverteidiger Christian Engelhart. Christian Engelhart ist einer der erfolgreichsten Rennpiloten im ADAC GT Masters. Im Jahr 2020 gewann er im Porsche von SSR Performance erstmals die Fahrerwertung. Insgesamt konnte Christian Engelhart in der Meisterschaft bereits 15 Rennsiege für sich verbuchen. Neben Schnelligkeit, erstklassigen Reflexen und Teamarbeit ... mehr lesen

08.03.2021 10:01 - schrieb: Seine Kinderbücher machen Kinder mental stark - auf eine besondere Art und Weise

Psychologische Reime und alternative Textgestaltung, ein Autor macht sich einer neuen Methode zunutze und erzielt sehr gute Ergebnisse! Es gibt tausende Kinderbücher da draußen, für jeden Anlass und in verschiedenster Form. Ausgenommen von Sachbüchern haben alle geschichtenerzählenden Bücher eine Gemeinsamkeit, nämlich das gesellschaftliche Denken und Handeln der heutigen Zeit. Dietmar Stricker, 35 ... mehr lesen

08.03.2021 09:36 - schrieb: Vegane Safari - Great Plains verzaubert mit pflanzlicher Fünf-Sterne-Küche

Great Plains, die legendäre Ökotourismusorganisation in Afrika, freut sich, seinen Gästen in all ihren atemberaubenden Safari-Camps hochwertige vegane Gerichte anbeiten zu können. Die Köche von Great Plains absolvierten eine kulinarische Zusatzausbildung in der Zubereitung und Präsentation rein pflanzliche Küche auf sehr hohem Niveau, die allen Geschmäckern und Ernährungsbedürfnissen mit den besten ... mehr lesen

08.03.2021 09:22 - schrieb: Persönlich und fair: Immobilienmakler in Wiesbaden

Wie Sascha Rückert Immobilieneigentümer und Interessenten erfolgreich zusammenbringt Seit 25 Jahren ist Rückert Immobilien in Wiesbaden die Anlaufstelle für alle Immobilienangelegenheiten. Mit viel Erfahrung und Expertise beraten Sascha Rückert und sein Team zu Themen wie Hausverkauf, Wohnungsvermietung oder zur Immobiliensuche. Dabei übernehmen sie alle relevanten Aufgaben und bieten einen umfassenden ... mehr lesen

08.03.2021 08:09 - schrieb: Gesund snacken zwischendurch

Plötzlich Hunger? Wenn es fix gehen soll, greift man oft zu ungesunden Snacks wie Burger, süßem Gebäck oder Knabberkram. Das ist weder gesund noch gut für die Figur. Da sind Alternativen gefragt. Unterwegs und plötzlich Hunger? Oder einfach Lust auf ein Häppchen zwischendurch? Allzu oft greift man in solchen Situationen zu etwas Ungesundem - sei es der schnelle Burger, das süße Teilchen vom Bäcker oder ... mehr lesen

07.03.2021 18:18 - schrieb: Öffentliche Versteigerung von neuwertigem Gastronomie-Inventar

Am 12. März 2021 kommt in Pulheim bei Köln hochwertige Einrichtung einer großen Speisegaststätte zum Aufruf. Besonders hart getroffen in der Corona-Krise hat es die Gastronomie-Branche. Mit viel finanziellem und persönlichem Aufwand wurden von motivierten Betreibern Restaurants auf die Beine gestellt. Doch während des Lockdowns sind nicht wenige gastronomische Betriebe kurz vor der geplanten Eröffnung ... mehr lesen

07.03.2021 10:16 - schrieb: Erfolgreiches Zeitmanagement - S+P Online Schulung

Wie perfektioniere ich mein Zeitmanagement? Buche Dein Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular . Zielgruppe für das Seminar Zeitmanagement optimieren oder Online Schulung Zeitmanagement: > Geschäftsführer, Prokuristen, Vertriebsvorstände, Führungskräfte aus dem Vertrieb, > Mitarbeiter/Innen aus den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung und Key-Account-Management. Dein Nutzen mit dem ... mehr lesen

06.03.2021 20:01 - schrieb: Spieltürme: 100 neue Spielideen für den eigenen Garten

Nur noch wenige Wochen bis Ostern und die Spielturm Saison beginnt! Wie viele neue Spielideen sich durch einen Spielturm eröffnen, weiß man bei Isidor, dem Experten für Spiel- und Klettertürme. Vielleicht bringt der Osterhase auch für Ihren Garten einen Spielturm? Wir sagen: Eine vorzügliche Idee! Spieltürme bieten unzählige neue Spielmöglichkeiten für Kinder vom Kindergartenalter bis in die Jugend ... mehr lesen

06.03.2021 09:46 - schrieb: Bilanz-Wissen Kompakt - S+P Online Schulung

Was kann man in einer Bilanz lesen - und was nicht? Buche Dein Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular. Zielgruppe des Seminars Bilanz-Wissen Kompakt: > Speziell für technische Geschäftsführer sowie neu bestellte Geschäftsführer, Prokuristen, Handlungsbevollmächtigte sowie Führungskräfte > Geschäftsführer, welche ihr Bilanz-Wissen auf den aktuellen Stand bringen möchten > Führungs ... mehr lesen

05.03.2021 22:57 - schrieb: Industrie: Kundenfreundlichkeit im Vordergrund

Die einfache Bedienung von Maschinen und der ideale Kundenservice sind die wichtigsten Voraussetzungen, um in Industrie und Technik heute vorne mit dabei zu sein. Die Globalisierung macht vieles einfacher - und auch vieles schwieriger. Wenn in der Branche, in der man tätig ist, die Zahl der Konkurrenten steigt, muss man wissen, wodurch man die eigenen Produkte und Dienstleistungen von der Masse abheben ... mehr lesen

05.03.2021 18:01 - schrieb: Das Leuchten der Stadt

Stadtbeleuchtung hat sich zu einem wahren Kult entwickelt. Kein Wunder also, dass Lichtwerbung beliebter denn je ist. Lichtwerbung in Städten hat keine lange Geschichte, aber dafür eine bewegte. Die Metropole der Leuchtreklame ist nach wie vor ungeschlagen Las Vegas, die Stadt der Spieler, die Stadt der Träume. Las Vegas kann man in Sachen Geschichtsunterricht in Lichtreklame besuchen und wird aus allen ... mehr lesen

05.03.2021 15:20 - schrieb: BANNERKÖNIG mit starkem Wachstum trotz Corona-Krise

Das Ziele für das Jahr 2020 wurden trotz Pandemie erreicht. Trotz der anhaltenden Coronavirus-Krise kann die BANNERKÖNIG GmbH für 2020 ein starkes Wachstum in Umsatz, Marktanteil, Personal und Betriebsausstattung vorweisen. Die Corona-Pandemie hat die Druckbranche hart getroffen. Manche Unternehmen verzeichneten Umsatzrückgänge von bis zu 80 %. BANNERKÖNIG hingegen reagierte zu Beginn der Krise schnell ... mehr lesen

Weitere Unternehmensmeldungen

05.03.2021 12:47 - schrieb: Gedichte, die das Leben schreibt - Eine prosaische Biografie

Mit Hilfe seiner Lyrik blickt der Autor Arne Zweig in seinem neuen Buch "Die Gedichte meines Lebens" auf die vergangenen Jahre zurück. Dabei kommen lustige aber auch tiefgründige Geschichten zutage. Der Autor durchlebt in seinen Gedichten verschiedene Episoden aus seiner Vergangenheit erneut. Neben Gedichten hat Zweig für sein aktuelles Buch Briefe und Geschichten gesammelt, in denen er seine Gefühle ... mehr lesen

05.03.2021 12:43 - schrieb: ROOTS - Ein Mann auf der Suche nach seinen Wurzeln

"ROOTS" von Peter Frantz ist die Geschichte eines niederländischen Beamten, der sich auf eine spannende Reise begibt, um eine Reihe von Rätseln zu lösen. Dabei deckt er ein Netz aus Lügen auf. Die wohlgeordnete Welt des hochrangigen niederländischen Beamten Thomas van Rijckevorsel gerät zunehmend aus den Fugen. Und das, obwohl ihm ein großzügiges Erbe in Aussicht gestellt wird. Dafür muss er allerdings ... mehr lesen

05.03.2021 12:41 - schrieb: Prägungen durch eine Freiburger Nachkriegsfamilie - Aufwachsen mit ADHS

In seiner bewegenden Biografie "Prägungen durch eine Freiburger Nachkriegsfamilie" beschreibt der Autor Dr. Günter Ganz persönliche und prägende Erlebnisse seiner Kindheit und Jugend. Günter wächst als legasthenischer ADHS-Junge im Freiburg der Nachkriegszeit auf. Trotz seiner Krankheit schafft er es, als Pädagoge seine Promotion zu erlangen. Doch bis dahin war es ein langer Weg und seine Kindheit und ... mehr lesen

05.03.2021 12:39 - schrieb: Sieben Wege zum kreativen Älterwerden 1 - Die Bilder der Seele sprechen lassen

Im ersten Band seiner Ratgeberreihe "Sieben Wege zum kreativen Älterwerden 1" beschäftigt sich der Autor Norbert Wickbold mit der Entwicklung der menschlichen Seele im Laufe der Jahre. Jeder Mensch hat innere Bilder in seiner Seele, seien es Vorbilder oder Feindbilder. Dabei ist es nur menschlich, dass man durch Ängste und Abneigungen mit aller Macht versucht, ungeliebte Seelenanteile in Schach zu halten ... mehr lesen

05.03.2021 12:37 - schrieb: Lilli und ihre Geschichten - Überspitzte und kecke Erzählung einer schwierigen Kindheit in Wuppertal

Die Erzählung "Lilli und ihre Geschichten" von Monika Schäfer spielt in den frühen sechziger Jahren in Wuppertal. Ein junges Mädchen löst sich rebellisch von seinem strengen Elternhaus los. Die erfundene Romanfigur Lilli Knöppkipperdellinger lebt in einer bewegten Zeit, inmitten der sechziger Jahre. Ein Jahrzehnt, das von Wandel aber auch von Auflehnung und Protesten geprägt war. In Lillis Heimatstadt ... mehr lesen

05.03.2021 12:35 - schrieb: Das Schweigen des Sokrates oder warum der Mensch vom Affen nicht kommt

Für ihr neues Buch "Das Schweigen des Sokrates oder warum der Mensch vom Affen nicht kommt" hat die Autorin Monika Witsch Gedichte aus unterschiedlichsten Themengebieten zusammengetragen. In ihrem neuesten Gedichtband vereint Monika Witsch Sprache und Bild und schafft damit ein ganz besonderes und ausdrucksstarkes Werk. Denn jedem einzelnen Gedicht ist eine farbige Illustration beigefügt. Die Autorin ... mehr lesen

05.03.2021 12:34 - schrieb: Corona und der 'Grosse Neustart' - Wie die Finanz- und Wirtschaftselite die Gesellschaft umgestalten will

In seinem neuen Fachbuch "Corona und der 'Grosse Neustart" klärt der Autor Karl Oberhauser seine Leser über die Auswirkungen der Pandemie auf wichtige Bereiche des öffentlichen Lebens auf. Für sein neues Buch hat der Autor umfangreiche Fakten analysiert und bezieht sich auf offizielle Quellen, Aussagen und Dokumente der Weltgesundheitsorganisation, der Wissenschaft, der Politik, der Medien sowie des ... mehr lesen

05.03.2021 12:32 - schrieb: Du bist das Licht - Tagebuch einer Seele vom Diesseits und Jenseits

In ihrem neuen Roman "Du bist das Licht" lässt Tamura Stille ihre anonyme Ich-Erzählerin eine Geschichte in Form eines Tagebuches erzählen und schafft für den Leser eine spirituelle Erlebnisreise. Mit Hilfe ihres Tagebuches reflektiert eine junge Frau außergewöhnliche und spirituelle Erfahrungen, die sie während ihrer Studienzeit durchlebt. Dabei erhält der Leser intensive und emotionale Einblicke in ... mehr lesen

05.03.2021 12:30 - schrieb: Otto Murr auf Kreta - Ein brandaktueller politischer Kriminalroman

In "Otto Murr auf Kreta" von Bernhard Nette ermittelt ein deutscher Journalist in einem packenden Mordfall auf Kreta. Was nach einem einzelnen Verbrechen aussieht, zieht schnell weite Kreise. Der Schauplatz des Romans befindet sich auf Kreta in den Jahren 1944 und 2013. Der Münchner Journalist Otto Murr ist auf die griechische Insel gekommen, um dort seinen Sommerurlaub zu verbringen. Mit dabei ist ... mehr lesen

05.03.2021 12:06 - schrieb: Marisa - Eine Spurensuche - Spirituelle Erinnerungen einer Astrologin

In ihrem neuen Buch "Marisa" veröffentlicht die Autorin Elisabeth Aumiller Episoden ihres bisherigen Lebens. Im Mittelpunkt steht Marisa, die immer wieder in vergangene Leben blickt. Bereits seit ihrer Kindheit öffnen sich für Marisa Türen und Tore zu immer wieder auftauchenden Erinnerungen an Erlebnisse aus früheren Leben, die teilweise Jahrtausende zurückliegen. Dabei wird ihr nach und nach ein roter ... mehr lesen

05.03.2021 12:01 - schrieb: Der Hauch der Veränderung - Band 1: "Unter den Klängen des Schicksals"

Im ersten Band ihrer neuen Buchreihe "Der Hauch der Veränderung" teilt die Autorin Pepi Nieter die Erkenntnisse und Erfahrungen ihrer eigenen Lebensreise. Die Autorin ermutigt ihre Leserinnen und Leser, ihre spirituellen Bedürfnisse nicht länger zu unterdrücken. Das ist in der heutigen von Macht und Geld dominierten Gesellschaft, für Nieter eine Welt ohne Wertesystem, gar nicht so einfach. In ihrem ... mehr lesen

05.03.2021 11:59 - schrieb: Die Storis der Stori vom Goggolori - Eine Erzählung zwischen Vergangenheit und Zukunft, Prosa und Lyrik

"Die Storis der Stori vom Goggolori" ist der Titel des neuen fantastischen Romans von Lukas Wolfgang Börner. Der Autor lässt eine Gruppe mystischer Wesen den Kampf gegen dunkle Mächte aufnehmen. In seiner humorvollen Geschichte skizziert der Autor einen Albtraum für jeden Bücherfan: Ein Kobold dringt in eine Bibliothek ein und droht, mit seinen diebischen Fingern sämtliche Märchen zu entwenden. Doch ... mehr lesen

05.03.2021 11:57 - schrieb: Die Tageszeitung des 18. Jahrhunderts auf dem Weg zum Massenmedium - Eine textlinguistische Untersuchung

"Die Tageszeitung des 18. Jahrhunderts auf dem Weg zum Massenmedium" ist der Titel des neuen Fachbuches von Manuel Wille. Sein Forschungsgebiet ist die historische Medienlinguistik. Der Autor untersucht im Rahmen seiner Forschungsarbeit die Zeitungskommunikation des 18. Jahrhunderts aus sprachwissenschaftlicher Perspektive. In seinem Buch zeigt der Wissenschaftler, wie sich das Repertoire der Textsorten ... mehr lesen

05.03.2021 11:55 - schrieb: Produktionsreif - Von der gesponnenen Kollektionsidee zu einem individuellen Produktionsplan

Mit ihrem Business-Ratgeber "Produktionsreif" bringt die Modedesignerin Anne Kathrin Häfner mehr Transparenz in die komplexe Welt der Modeproduktion. Ein praktisches Workbook für junge Designer. Es gilt als geradezu chic für ein Mode-Start-up, die sogenannte und immer wieder kritisierte Fast-Fashion-Industrie hinter sich zu lassen und zu einer verantwortungsvollen Textilindustrie beizutragen. Doch nur ... mehr lesen

05.03.2021 11:53 - schrieb: Pferdemähnen und Apfeltorten - Leidenschaftlicher Pferderoman für Erwachsene

"Pferdemähnen und Apfeltorten" ist ein Roman von Mari Zurheide. Die Autorin entführt ihre Leser aufs Land, wo sich drei Freundinnen ihren Traum erfüllen und die große Liebe finden. Ist das Leben vielleicht doch ein Ponyhof? Für die drei Freundinnen Ricca, Karla und Nike scheint sich diese Redewendung als wahr zu erweisen, denn sie erfüllen sich den Traum einer eigenen Reitschule. Doch bevor sie eröffnen ... mehr lesen

05.03.2021 11:51 - schrieb: im schatten der eisblumen - versuche im gedicht des lebens

In seinem neuen Gedichtband mit dem Titel "im schatten der eisblumen" veröffentlicht der Autor und Philosoph Johannes Vorlaufer eine Reihe kurzer Gedichte. Der Autor versucht in seinen Werken in einer philosophischen und lyrischen Weise das menschliche Dasein in einer hörenden Existenz zur Sprache zu bringen. Es handelt sich um abstrakte Verse, in denen Sprache und Worte im Vordergrund stehen. Jedoch ... mehr lesen

05.03.2021 11:50 - schrieb: Wer sündigen will, muss leiden - Junger Autor veröffentlicht klassischen englischen Krimi

Der spannende Kriminalroman "Wer sündigen will, muss leiden" von Roland Lukas Franz spielt inmitten einer idyllischen englischen Landschaft. Ein Mord auf dem Land verspricht allerlei Lokalkolorit. An einem verregneten Herbsttag wird neben einer matschigen Landstraße die schlammverschmierte Leiche des reichen Unternehmers William Richardson gefunden. Zusammen mit seinem Team findet Detective Sergeant ... mehr lesen

05.03.2021 11:48 - schrieb: Für Hotelwäschereien wird die Lage immer dramatischer und das Personal rennt davon

Entscheidungen des Corona-Gipfels geben keine Perspektive Die Ergebnisse des jüngsten Corona-Gipfels sind für die Hotellerie- und Gastronomiebranche erneut niederschmetternd. Extrem davon betroffen sind auch deren Zulieferer wie Wäschereien. Es fehlt weiterhin an einer Perspektive. Jetzt läuft den Unternehmen auch noch das Personal davon. "Die Entscheidungen vom vergangenen Mittwoch sind in keiner Weise ... mehr lesen

05.03.2021 11:45 - schrieb: Gumavi Khanda I - Offenbarung - Dunkler und spannender Fantasyroman

In "Gumavi Khanda I", dem neuen Dark-Fantasyroman von Christian Heide, versuchen zwei verfeindete Lager im grausamen und blutigen Kampf um die Macht neue Anhänger zu gewinnen. Der letzte Tag des Zeitalters kündigt sich an, doch die Unwissenden bewältigen weiterhin ihren Alltag und verfolgen ihre Ziele. Licht und Schatten sind dabei ihre ständigen Begleiter. Doch eigentlich ist die große und grausame ... mehr lesen

05.03.2021 11:43 - schrieb: Bellindas Abenteuer - Die fantastischen Erlebnisse eines Pudels

In ihrem neuen Kinder- und Jugendbuch "Bellindas Abenteuer" erzählt die Autorin Heidrun Koch die Geschichte eines Pudels, der sich auf den Weg zu einem neuen Heim in seiner alten Heimat macht. Der kleine Pudel Bellinda wurde im Weserbergland geboren und anschließend nach Bayern verkauft. Über die deutsche Märchenstraße gelangt er nun zurück in seine Heimat. Auf seiner Reise begegnet er treuen tierischen ... mehr lesen

05.03.2021 11:41 - schrieb: Die Spucke des Teufels - Historischer Roman rund um das "Kartoffeldiktat" am Niederrhein

In "Die Spucke des Teufels" beweist die Autorin Ella Theiss ein gutes Gespür für das Zeitkolorit des 18. Jahrhunderts. Ein süffiger Kartoffelkrimi mit einer charakterstarken, cleveren Heldin. Ein kleines Dorf am Niederrhein im Jahr 1756: Lisbeth Ochs, eine verwitwete Gastwirtin, hat ihre liebe Not mit dem sogenannten Kartoffeldiktat Friedrich des Großen. Denn sie soll das für die Region damals fremdländische ... mehr lesen

05.03.2021 11:38 - schrieb: 2412 - STUNDE NULL - Autorenduo veröffentlicht lehrreichen Fantasyroman für Kinder und Jugendliche

"2412 - STUNDE NULL" ist der Titel des neuen Science-Fiction Romans von Martin Selle und Susanne Knauss. Es ist der Auftakt zu einer Trilogie, die Jugendliche fürs Lesen begeistern soll. In der neuen fantasievollen und spannenden Geschichte erzählen die beiden Autoren von einer schrecklichen Entdeckung, die über das Schicksal der Menschheit entscheiden könnte. Doch es gibt eine Gruppe Auserwählter ... mehr lesen

05.03.2021 11:35 - schrieb: Das Regime - Covid 2050 - Episode 1, spannender Auftakt einer Endzeit-Trilogie

In seinem Roman "Das Regime" beschreibt der Autor Binga Hydman das Leben in einer Welt, in der die Folgen der Pandemie die Menschheit an den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Abgrund führen. 30 Jahre nach der Corona-Pandemie ist die Welt eine andere. Große Teile der Menschheit sind ausgerottet, Länder und Nationen existieren nicht mehr. Dafür hat eine allmächtige Weltregierung die Macht an sich ... mehr lesen

05.03.2021 10:39 - schrieb: Australische Regierung stellt sich voll hinter Ecograf Projekt

Unterstützung von Seiten der Regierung Australiens ist ein großer Vertrauensbeweis und Vorteil für die Pläne der Graphitgesellschaft EcoGraf. EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) darf für seine geplante Raffinerie zur umweltschonenden Aufbereitung von Batteriegraphit mit der vollen Unterstützung der australischen Regierung rechnen. Diese hält das Projekt im nationalen Interesse für strategisch bedeutend ... mehr lesen

05.03.2021 10:18 - schrieb: Bei RTL, im Verein oder beim migo Verlag: Ninja-Mania - Alle wollen Ninjas werden

+++ Spätestens seit dem Erfolg von Ninja Warrior Germany auf RTL ist klar: Ninjas sind angesagte Helden und ein Dauertrend +++ migo Verlag startet mit Ninja Academy spektakuläre All age-Buchreihe von Ninja-Premiere: Autorenlesung am Freitag, 6. März um 18 Uhr bei heldenstueckelive.de Hamburg, 6. März 2021. Es ist Beginn eines ganzen NINJA-Jahres! Mit Ninja Academy erscheinen heute gleichzeitig die ersten ... mehr lesen

05.03.2021 09:30 - schrieb: Seminar Interne Revision - S+P Online Schulung

Welche Anforderungen muss eine moderne Interne Revision heute erfüllen? Buche Dein Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular . Zielgruppe zu dem Seminar Interne Revision oder Online Schulung Interne Revision: > Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte, > Leiter und Mitarbeiter der Internen Revision, Prokuristen und Führungskräfte des Unternehmens Seminarprogramm: Erfolgsfaktoren ... mehr lesen

05.03.2021 09:10 - schrieb: Der Anlass - Denkanstöße aus der männlichen Perspektive

"Der Anlass" ist ein Buch über Emanzipation und Gleichberechtigung von Otto W. Bringer. In seiner Erzählung stellt der Autor die Sicht des Mannes auf die #MeToo-Bewegung in den Vordergrund. Selten standen Männer so stark in der Kritik wie in der heutigen Zeit. #MeToo, die derzeit größte Frauen-Bewegung, stellt Männer vor Gericht. Es geht um Belästigung und Vergewaltigung. Auf öffentlichen Plätzen und ... mehr lesen

05.03.2021 08:39 - schrieb: Reise- und Touristikportal TOURLIEBHABER.de startet eigenes Partnerprogramm/Partnernetzwerk

Reiseveranstalter und Unternehmen der Touristikbranche nutzen Synergieeffekte Neben einem Reisehimmel voller Vielfalt hat das Onlineportal TOURLIEBHABER.de nun auch ein eigenes Partnerprogramm ins Leben gerufen. Dieses richtet sich an interessierte Reiseveranstalter und Unternehmen der Touristikbranche, die eine zielgerichtete Streuung ihrer Angebote wünschen. Mit einem durchdachten System kann die ... mehr lesen

05.03.2021 07:33 - schrieb: Interview: Exploration in der goldreichsten Region der Erde

Interview Kalamazoo Resources März 2021 Luke Reinehr, CEO von Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL) berichtet über die aktuellsten Projekte, Fortschritte in der Region um Ashburton in Western Australia. Wir sprechen auch über die Teilnahme des Unternehmens an der Ausschreibung für neues Land direkt neben der goldreichsten Mine der Welt. Hier geht es zum Video-Interview: Interview: Exploration in der goldreichsten ... mehr lesen

04.03.2021 18:25 - schrieb: ARBEITSBUCH einfachSCHLANK 1.03 - Anleitung zum dauerhaften Abnehmen

Andrea & Eric Juergensen stellen den Lesern in "ARBEITSBUCH einfachSCHLANK 1.03" die CAFEMTRA®️ Methode, eine etwas andere Art des Abnehmens, vor. Dieses neue Arbeitsbuch ist die maßgeschneiderte Ergänzung und konsequente Fortführung des Gedankens zu dem CAFEMTRA®️ Rezeptebuch EinfachSCHLANK. Für Menschen, die ihre Gewichtsreduktion optimal planen möchten, ist die vorliegende Protokoll- und Formularsammlung ... mehr lesen

04.03.2021 18:23 - schrieb: Potenzial und Weisheit kollektiver Intelligenz - Professionelles Sachbuch rund um Change Management

Lukas Hohler erklärt in "Potenzial und Weisheit kollektiver Intelligenz" den Grundkraft-Prozess für Organisationen. Digitale Transformation, globale Krisen und politische Veränderungen sind nur einige der Treiber, die Organisationen im 21. Jahrhundert dazu zwingen flexibler, anpassungsfähiger und innovativer zu werden. Auf der strukturellen und strategischen Ebene ist dieses Bewusstsein schon lange ... mehr lesen

04.03.2021 18:21 - schrieb: Ein Gruß an Fortuna - Schöne Gedichte & Balladen

Elena Jedaite bedichtet in "Ein Gruß an Fortuna" das Leben, die Liebe, aber auch Fabelwesen, Pechsträhnen und Sternstunden. Die Verse in dieser neuen Gedichte-Sammlung erlauben den Lesern einen Blick hinter die Kulissen und nehmen sie auf einen Ausflug hinter die Nebelwand mit. Die Gedichte sind zugleich ein bewegendes Plädoyer für die kleinen Dinge, die das Leben lebens- und liebenswert machen. Die ... mehr lesen

04.03.2021 18:19 - schrieb: Finnland - Interessante Notizen zu einer etwas anderen Reise im Herbst 2020

Katharina Füllenbach berichtet in "Finnland" von einer besonderen Reise unter Covid-19 Bedingungen. Eigentlich hat Katharina Füllenbach seit Jahren mit Zentralasien und Afrika klar definierte Reiseziele, die sie im regelmäßigen Wechsel jeweils im Frühjahr und Herbst immer wieder bereist und über deren verschiedene Länder sie bereits in zahlreichen Reisebüchern berichtet hat (via tredition bestellbar ... mehr lesen

04.03.2021 18:18 - schrieb: Lesen um zu leben - Aufsätze zur Literatur

Josef Quack wirft in "Lesen um zu leben" einen kritischen Blick auf die Literatur und Kultur aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Das Hauptthema der Aufsätze in dieser neuen Sammlung ist die Geschichtserfahrung im 19. und 20. Jahrhundert, wie sie von einigen Romanciers gestaltet wurde. Besprochen werden Joseph Roths "Hiob", die Tagebücher und "Doktor Faustus" von Thomas Mann, ein Roman von Erwin Wickert ... mehr lesen

04.03.2021 18:15 - schrieb: Mein Tagebuch 2020 - Erinnerungen an ein Jahr der Pandemie

Eckhard Duhme teilt in "Mein Tagebuch 2020" seine Erlebnisse aus dem ersten Corona-Jahr. Die Corona-Pandemie hat im Jahr 2020 die Tagesthemen beherrscht. Der Autor dieses neuen Buchs hat den Verlauf der Pandemie, deren Folgen und andere interessante Nachrichten (u.a. Wahlen in Amerika, Nawalny-Affäre, Sportereignisse) festgehalten. Begleitend dazu erzählt er eigene Erlebnisse und Erfahrungen, die er ... mehr lesen

04.03.2021 18:14 - schrieb: Bizarres Naturwunder Elbsandsteingebirge - Geschichten aus der und über die Geschichte

Ulrich Metzner entführt die Leser mit "Bizarres Naturwunder Elbsandsteingebirge" an einen besonderen Ort, der nicht nur voller Romantik, sondern auch voller Sagen und Legenden steckt. Die Leser finden in diesem schön gestalteten Buch Infos, Geschichten und mehr rund um das Elbsandsteingebirge, inklusive der Sächsischen Schweiz, Tschechiens Böhmischer Schweiz, dem Böhmischen Paradies und der Adersbacher-Weckelsdorfer ... mehr lesen

04.03.2021 18:12 - schrieb: COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt - Ein politischer Roman

Peter L. Steger erzählt in "COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt" die unglaubliche Geschichte einer Pandemie. Die Handlung dieses neuen Romans zeigt den zeitlichen Ablauf, die Auswirkungen und Hintergründe der Corona-Pandemie auf. Der Inhalt spiegelt weitgehend reale Vorkommnisse und Ereignisse wider - eingebaut in das persönliche Umfeld der fiktiven Charaktere, die so jedoch durchaus existieren ... mehr lesen

04.03.2021 18:10 - schrieb: Gesichter der Seele - Aufbauende Kurzgeschichten für zwischendurch

Dr. Georg Rupp schreibt in "Gesichter der Seele" über Hoffen und Scheitern, über Liebe und Glück - und die menschliche Seele. Dieser neue Sammelband liefert den Lesern 26 anregende Geschichten, die von einem Therapeuten erzählt werden. Der Psychologe Georg Rupp schreibt über das menschliche Hoffen und Scheitern, über Liebe und Glück - und die menschliche Seele. Der Band beinhaltet aufbauende Kurzgeschichten ... mehr lesen

04.03.2021 18:07 - schrieb: Erinnerungen eines Glückspilzes - Emotionaler Schicksalsroman

Nach einer schweren Erkrankung entschließt sich der Protagonist in Herbert Urlaubs "Erinnerungen eines Glückspilzes" dazu, seine Biografie zu schreiben. Nach wiederholter schwerer Erkrankung, beschließt Harro Freitag aufzuschreiben, was ihm in seinem Leben wichtig erschien und es mit der Welt zu teilen. Er glaubte, dass er vielleicht keine Gelegenheit mehr haben könnte, etwas zu schreiben. So wurde ... mehr lesen

04.03.2021 18:05 - schrieb: Urlaub an der Quatschsee - Unterhaltsamer Urlaubsroman der etwas anderen Art

Die Sommerferien verlaufen in René Antoine Fayettes "Urlaub an der Quatschsee" dieses Jahr wegen einem Virus vollkommen anders als geplant. Emil freut sich schon auf die Sommerferien, denn die Eltern wollen die Ferien an der Quatschsee verbringen. Sein Vater hat dort in seiner Kindheit viel Zeit verbracht und die merkwürdigsten Dinge erlebt. Es gibt dort Würfelwellen und Kugelwellen. Es leben dort zudem ... mehr lesen

04.03.2021 18:03 - schrieb: Bornistik - Kritische Diskursanalyse

Die Herausgeber beschreiben in "Bornistik" sprach- und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf die Romania und die Welt. Die Herausgeber nehmen den 65. Geburtstag von Joachim Born zum Anlass, ihm diesen Band mit Beiträgen von Kollegen, Freunden und Schülern aus nah und fern zu überreichen. Die Beiträge in dem Sammelband wurden von der Vielfalt inspiriert, die Joachim Borns wissenschaftliches Werk ausmacht ... mehr lesen

04.03.2021 18:02 - schrieb: Versuch einer Antwort - Biografie aus der Nachkriegszeit bis heute

Peter Willms berichtet in "Versuch einer Antwort" davon, wie es war vor 83 Jahren geboren zu werden und in einer sich stetig komplizierter werdenden Welt aufzuwachsen. Das Leben von Peter Willms zieht sich zeitlich vom Kriegsgeschehen über die Nachkriegszeit (einschließlich "Wiedervereinigung") bis hin zur Bundesrepublik Deutschland, wie sie unter dem Zeichen "Corona" existiert. Das politische System ... mehr lesen

04.03.2021 17:59 - schrieb: Die geile Zeit der Stressfreiheit - Inspirierender Ratgeber

Ute Schlieper zeigt in "Die geile Zeit der Stressfreiheit", wie man durch Achtsamkeit innere Krisen überwinden, Burnout loswerden und Stress bewältigen kann. Nach einigen Schicksalsschlägen und durchlebten Krisen ist die Autorin dieses neuen Ratgebers heute stressfrei und glücklich. Bis zur Mitte ihres Lebens hatte sie jedoch so einiges richtig gut gegen die Wand gefahren. Immer mehr Unzufriedenheit ... mehr lesen

04.03.2021 17:57 - schrieb: Der Camino - Eine Welt für sich - Ein anregender Reisebericht

Mechthild Tammena beschreibt in "Der Camino - Eine Welt für sich" eine Pilgertour von Ponferrada nach Santiago de Compostela. Dieser Reisebericht ist nicht der erste Bericht über den häufig beschriebenen Pilgerweg und wird auch nicht der Letzte sein, doch ist er besonders lesenswert, weil die Autorin sich in ihrer Erzählung nicht nur auf die großen Ideen und Orte beschränkt. Ihr Antrieb und Ziel war ... mehr lesen

04.03.2021 17:54 - schrieb: Love Your Life - Choose Yourself - Anleitung zu mehr Selbstliebe und Freude

Ein Leben in Liebe, Freiheit und Selbstbestimmung wird mit den Ideen in Ilka Beiers "Love Your Life - Choose Yourself" möglich. Das Leben auf diesem wunderbaren Planeten ist für die Autorin dieses neuen Buchs eine absolute Besonderheit. Menschen haben theoretisch unendliche Möglichkeiten, sich auf der physischen Ebene auszudrücken, Dinge zu kreieren, Emotionen und Gefühle zu empfinden und sich in Beziehungen ... mehr lesen

04.03.2021 17:05 - schrieb: Kostenlos aber nicht umsonst: kostenloser Online-Shop für Direktvermarkter

Kostenlose Online-Shops für Direktvermarkter Landhof Scout bietet für Direktvermarkter kostenlos die Erstellung echter Online-Shops. Diese werden an das Corporate Design des jeweiligen Shopbetreibers angepasst. Weiterhin können diese Shops standardmäßig an die gängigsten Buchhaltungsprogramme wie LexOffice, Sevdesk, billbee und 1&1Online-Buchhaltung angebunden werden. Damit sind nur zwei von vielen ... mehr lesen

04.03.2021 13:54 - schrieb: Kölner Praxis für Kieferorthopädie mit umfangreichem Leistungsspektrum

Die Welldent Zahnklinik in Köln bietet Patienten jeden Alters ein umfangreiches Spektrum an kieferorthopädischen Leistungen an. Dafür werden moderne, computergestützte Verfahren angewendet. Kieferorthopädie sorgt für gerade Zähne. Das ist auf dem Punkt gebracht die Aufgabe dieses Teilgebiets der Zahnmedizin. Doch was auf den ersten Blick recht simpel wirkt, ist im Einzelnen kompliziert - und in jedem ... mehr lesen

04.03.2021 13:52 - schrieb: angeschwemmt - Ausgesetzt - Zweiter Teil der Autobiografie

Rainer Kintzel erzählt in "angeschwemmt - Ausgesetzt" von seinem Leben nach der Wende bis heute. Es handelt sich bei diesem Buch um die Fortsetzung des autobiografischen Buchs "Treibholz", in dem der Autor sein Leben in der DDR während den Jahren 1954 bis 1991 beschrieb. Die Leser erfuhren in dem ersten Band der zweiteiligen Reihe, wie der Autor aufwuchs und erhielten dadurch interessante Einblicke ... mehr lesen

04.03.2021 13:49 - schrieb: Immer unter Palmen - Palmen24.de hat neuen onlineshop

Jeder mag Palmen. Sie stehen für Fernweh, Sehnsucht, Urlaubserinnerungen, exotische Orte, Meer, Strand und Sonne. Das kleine Unternehmen Palmen24.de bringt jetzt für jeden die Palme nach Hause. Palmen24.de vermietete seit über 15 Jahren Dekopalmen für Veranstaltungen, Messen und Theaterbühnen. Durch die Corona-Pandemie ist dieser Geschäftsbereich fast komplett weggefallen. Jetzt konzentriert sich das ... mehr lesen

04.03.2021 13:47 - schrieb: DER GELBE ELEFANT - Ein gelungener Debütroman mit spirituellen Elementen

VIQ MARQUEZ schickt ihre Protagonistin in "DER GELBE ELEFANT" auf eine Reise zu einem wichtigen Entscheidungspunkt in ihrem Leben. Tanyas Leben gleicht einer stürmischen Odyssee und wird vielfach von ihrer Vergangenheit überschattet. Es stellen sich ihr immer wieder Fragen wie: Wie viel kann ein Mensch ertragen? Wie schafft es ein Mensch das eigene Leben wieder in positive Bahnen zu lenken? Sich von ... mehr lesen

04.03.2021 13:44 - schrieb: Lügen im Sturzflug - Ein spannender Kriminalroman mit christlichen Aspekten

Eine Mutter und Tochter müssen sich in Gretchen Hilbrands' "Lügen im Sturzflug" nach einem tödlichen Unfall ein neues Leben aufbauen. Als Meike 13 Jahre alt war lebte sie mit ihrer Mutter Kathrin, ihrem Vater Björn und dem kleineren Bruder in einem Dorf südlich von Frankfurt am Main. Doch dann veränderte sich schlagartig alles. Ihr Vater war ein leidenschaftlicher Sportflieger, obwohl seine Frau nicht ... mehr lesen

04.03.2021 13:43 - schrieb: Die Königin der Vampire - Spannender Mix aus Horror und Action

Ein Geschöpf, das die Menschheit auslöschen könnte, erwacht in Marc Vogls "Die Königin der Vampire" erneut zum Leben. Vor langer Zeit, als die menschliche Zivilisation in Ägypten die ersten Schritte wagte, experimentierten verblendete Priester, in der Hoffnung auf Unsterblichkeit, mit Kräften, die sie nicht erfassen konnten. Durch ihren Mangel an Wissen und Erfahrung erschufen diese Priester während ... mehr lesen

04.03.2021 13:41 - schrieb: ZΩA - 24 Tiergedichte und ein Märchen

Die Leser lernen in Panagiotis Kremidas' "ZΩA" eine Vielfalt an Tieren kennen und nehmen an ihrem Leben teil. Dieses Büchlein besteht aus 24 kurzweiligen Gedichten rund um die Welt von Tieren und einem Märchen. Die Leser lernen z.B. einen Goldfisch, der in seinem kleinen Glas schwimmend die Weite suchte, aber nie wirklich weit kam, kennen. Ein Lachs hat in einem anderen Gedicht dagegen ein gegensätzliches ... mehr lesen

04.03.2021 13:34 - schrieb: Liebste, scheiß da nix! - Spiritueller Ratgeber für Frauen

Bettina Benesch will den Leserinnen von "Liebste, scheiß da nix!" den Weg zu ihrer Wahrhaftigkeit weisen. Selbst eingefleischte Perfektionistinnen ahnen langsam, dass eine Frau, die die Latte zu hoch legt, mit dem Kopf dagegen knallen wird. Das Ziel von ewiger Leistung und Perfektion ist unerreichbar. Eine Frau sollte deswegen in den Augen der Autorin eher danach streben wahrhaftig zu sein - und wie ... mehr lesen

04.03.2021 13:32 - schrieb: Meine Psychose & ich - Lebensbuch einer 56-jährigen Frau

Karla Weiß teilt in "Meine Psychose & ich" Geschichten aus den verschiedene Phasen der Psychosen, die sie selbst erlitten hat. Die Autorin schrieb dieses Buch einerseits, weil sie sich nicht auf das Lesen von anderen Büchern konzentrieren konnte, und andererseits, um sich Teile aus ihrem Leben von der Seele zu schreiben, vor allem die Teile, die sie zeitgleich fast zerstört und total glücklich gemacht ... mehr lesen

04.03.2021 13:31 - schrieb: Das Vorlesebuch von Peter und den Tieren - Ein Kinderbuch mit Mehrwert

Manfred Müller bringt Kindern mit "Das Vorlesebuch von Peter und den Tieren" Themen wie Umweltschutz, Verhaltensweisen und Streitschlichtung näher. Peter lebt zusammen mit seinen Eltern auf einem Bauernhof. Er ist sehr tierlieb und hilft seinem Vater, wo er nur kann. Eines Tages bricht er beim Pflügen eines Feldes mit dem Vorderrad des Traktors in einen Hasenbau ein und verletzt einen kleinen Hasen ... mehr lesen

04.03.2021 13:29 - schrieb: Leutnant Ghirrardi erobert Rom - Historischer Roman

Franz J. Bauer macht den Lesern mit "Leutnant Ghirrardi erobert Rom" verschiedene Aspekte der politischen und kulturellen Situation Italiens im 19. Jahrhundert auf unterhaltsame Weise anschaulich. Der 20-jährige Leutnant Federico Ghirrardi nimmt als Freiwilliger an der italienischen Kampagne gegen Rom teil. Nach der Einnahme der Stadt verschlägt es ihn ins Milieu der papsttreuen römischen Aristokratie ... mehr lesen

04.03.2021 13:28 - schrieb: Ich wusste schon immer, dass ich etwas besonderes bin! - Erinnerungen eines Bäckers

F. v. Semil teilt in der Autobiografie "Ich wusste schon immer, dass ich etwas besonderes bin!" seine abwechslungsreiche Lebensgeschichte. Die Mutter des Autors war mit schwerer Arbeit belastet und wurde darüber hinaus im Alter von 40 Jahren erneut schwanger. Die Schwangerschaft war auf mehreren Ebenen belastend für sie, vor allem körperlich. Als ihr Sohn auf die Welt kam, war er ein entsprechend mickriges ... mehr lesen

04.03.2021 13:25 - schrieb: Wie man Controlling in den Griff bekommt - Wirkungsvolle Finanz- und Steuertipps für Chefs

Ines Scholz hilft Unternehmen mit "Wie man Controlling in den Griff bekommt" dabei, den Überblick im professionellen Alltag nicht zu verlieren. Unternehmer wird man in den meisten Fällen aus Leidenschaft und weil man an seine Idee glaubt. Steuern, Arbeitgeberpflichten und die Betriebsprüfung durch das Finanzamt sind leider ein Bestandteil des Lebens eines Unternehmers - und bei vielen Unternehmern nicht ... mehr lesen

04.03.2021 13:24 - schrieb: Die Nachricht vom Nanotier - Kritische Corona-Dichterei

Dietrich Dichtemann dichtet in "Die Nachricht vom Nanotier" über ein angeblich böses Killervirus, wahre Zusammenhänge und den fehlenden gesundheitlichen Nutzen der Corona-Impfung. Dieses unterhaltsame Gedicht handelt von der kleinen Corina, die für ein organisiertes Verbrechen missbraucht wird, was der brave Menschenverstand des Großteils der Bevölkerung lange nicht wahrhaben will. Die Geschichte beginnt ... mehr lesen

04.03.2021 13:21 - schrieb: Selbsthypnose - Eine Gebrauchsanleitung für Gehirn und Bewusstsein

Lisa Exenberger liefert mit "Selbsthypnose" die erste praxiserprobte multimediale Gebrauchsanleitung zum Erlernen von Selbsthypnose. Wer entspannt und selbstbewusst durchs Leben gehen möchte, kann in diesem neuen Buch lernen, wie man genau dies tun kann. Die Leser erfahren, wie sie ihre Gefühle beeinflussen und endlich "Ihr Ding" im Leben verwirklichen und lesen erstaunliche Praxisberichte über bestandene ... mehr lesen

04.03.2021 13:19 - schrieb: Endlich wieder gut schlafen - mit Progressiver Selbsthypnose - Hilfreiche Entspannungsübungen

Die Leser erhalten dank Lisa Exenbergers "Endlich wieder gut schlafen - mit Progressiver Selbsthypnose" wieder Kontrolle über ihren eigenen Schlaf. Immer mehr Menschen berichten von Einschlafproblemen - und Probleme mit zu wenig Schlaf haben einen negativen Einfluss auf das gesamte Leben. Glücklicherweise muss man kein Vermögen ausgeben oder viele Pillen schlucken, um wieder prächtig schlummern zu können ... mehr lesen

04.03.2021 13:17 - schrieb: Allergie - Selbstheilung mit Progressiver Selbsthypnose - Anleitung zum Stärken des Immunsystems

Lisa Exenberger erklärt in "Allergie - Selbstheilung mit Progressiver Selbsthypnose", wie das Immunsystem von innen heraus neu programmiert werden kann. Dieses Buch aus der mehrteiligen Selbsthypnose-Reihe der Autorin spricht Menschen an, die unter Allergien leiden und nach wirksamen Behandlungsalternativen suchen. Lisa Exenberger machte 2015 aus eigener Kraft mit ihrem langjährigen allergischen Schnupfen ... mehr lesen

04.03.2021 13:14 - schrieb: Risiken und Nebenwirkungen der Pandemiebekämpfung - Kritische Gedanken zu den Corona-Maßnahmen

Dr. med Ulrich Kübler will die Leser mit "Risiken und Nebenwirkungen der Pandemiebekämpfung" dazu anregen, sich ihre eigenen Gedanken über die aktuelle Situation zu machen. In der Zeit der aktuellen Krise, in der viele Menschen von Angst und Ohnmacht geplagt werden, ihre Existenz verlieren oder gar Menschenwürde, muss laut Dr. med Ulrich Kübler gefragt werden, ob alles so ist, wie es eigentlich sein ... mehr lesen

04.03.2021 13:13 - schrieb: Bootsbau - Gestern und Heute - Trends, Präferenzen und Prioritäten

Peter Foerthmann wirft in "Bootsbau - Gestern und Heute" einen Blick auf Boote und deren Geschichte. In der Welt der Blauwassersegler wird Peter Foerthmann, der Autor dieses neuen Buches, seit Jahrzehnten zurate gezogen, wenn es um Steuerfragen geht. Seine Expertise als Entwickler, Produzent sowie weltweiter Ansprechpartner in der komplexen Materie von Windsteuersystemen ist international gefragt. Bei ... mehr lesen

04.03.2021 13:11 - schrieb: Der stille Ruf des Winters - Eine inspirierende Wintergeschichte

Erdenkind Simone erzählt in "Der stille Ruf des Winters" eine Geschichte über Mut, Freundschaft und Selbstbewusstsein. Lelia lebt alleine in einer kleinen Hütte im Wald. Sie ist von Tieren und der Natur umgeben. Doch eines Tages stimmt etwas nicht: Ihre liebste Freundin Felice, eine wunderschöne Füchsin, verschwindet. Leila entschließt sich dazu, dass sie heraus finden will, was mit ihr geschehen ist ... mehr lesen

04.03.2021 13:10 - schrieb: Ich denke an Malbusca - Gedichte zum Mitschreiben

Andreas Freiherr Mattes von Rothenstein trägt in "Ich denke an Malbusca" sehr persönliche, melancholische Gedanken, Momente und Erinnerungen zusammen. Dieses ungewöhnlichen Gedichtebuch zum Mitschreiben beinhaltet eine Sammlung von sehr persönlichen, melancholischen Gedanken, Momenten und Erinnerungen aus dem Leben des Autors. Er hat diese Texte zusammen getragen, um die Leser dazu zu inspirieren, sich ... mehr lesen

04.03.2021 13:08 - schrieb: QUELLENQUIZ - Bedeutsame Worte und Gedanken zur Meisterung der Umbruchszeit

Jochen Stappenbeck lässt in "QUELLENQUIZ" ein Kaleidoskop der Gegenwart entstehen. Gewiss ist laut dem Autor momentan nur eins: Mit den Ereignissen des Jahres 2020 soll eine neue Epoche eingeläutet werden. Die Karten werden dabei im zwischenmenschlichen Bereich neu gemischt. Der Autor stellt die Frage: Wer wird letztlich zu wem halten, wenn die überkommenen Strukturen wegbrechen? Damit sich möglichst ... mehr lesen

04.03.2021 13:05 - schrieb: ERZIEHUNG IM GROSSEN KÖNIGREICH - Moralischer Bildungsroman

Sezgin Ismailov vermittelt mit "ERZIEHUNG IM GROSSEN KÖNIGREICH" eine Formel für ein wunderbares und friedliches Leben. Max ist bereits siebzehn Jahre alt und der Thronfolger in dem fiktiven Königreich dieses neuen Romans. Bisher wurden ihm von vielen Lehrern viel theoretisches Wissen vermittelt, doch er muss nun auch außerhalb des Königreichs auf einige Wahrheiten stoßen. Er muss mindestens ein Jahr ... mehr lesen

04.03.2021 13:04 - schrieb: Treppenhauswahnsinn - Humorvoller Roman

N. S. H. Spieker erzählt in "Treppenhauswahnsinn" eine Geschichte über die Irrungen und Wirrungen im Alltag. Die Ich-Erzählerin besitzt seit Monaten ein Häuschen, in das sie nicht einziehen kann, weil die Handwerker länger als ursprünglich geplant brauchen. Sie wohnt deswegen noch in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit Menschen, die sie gerne nie kennen gelernt hätte. Sie wohnt seit einiger ... mehr lesen

04.03.2021 13:02 - schrieb: Paris bleibt in Paris - Romantischer Liebesroman

Emma Hausser entführt die Leser in "Paris bleibt in Paris" in die Stadt der Liebe, wo allerdings auch so manches gebrochenes Herz gefunden werden kann. Elly ist Mitte dreißig und hat eine süße, vierjährige Tochter und einen Job, der ihr Spaß macht. Verheiratet ist sie auch, allerdings liebt sie ihren Mann nicht. Während einer Tagung in Paris hat sie eine Affäre mit ihrem besten Freund, der ebenfalls ... mehr lesen

04.03.2021 13:00 - schrieb: Gesichter der Seele - Psychologische Kurzgeschichten

Dr. Georg Rupp unterhält und ermutigt die Leser in "Gesichter der Seele" mit locker-leichten Geschichten. Diese neue Kurzgeschichten-Sammlung enthält fachlich fundierte, aber trotzdem unterhaltsame Geschichten, die von einem Therapeuten erzählt werden. Es geht in ihnen um Themen, die jeden Menschen früher oder später einmal betreffen. In der ersten Geschichte betrachtet der Autor z.B. die Aussage, dass ... mehr lesen

04.03.2021 12:57 - schrieb: Photovoltaikanlagen bauen, pflegen und nützen! - Ratgeber zur Photovoltaikreinigung

Sylvia Höhentinger erklärt in "Photovoltaikanlagen bauen, pflegen und nützen!", warum es wichtig ist, dass die Besitzer von Photovoltaikanlagen diese regelmäßig sauber machen - und wie. Photovoltaikanlagen bestehen zu einem großen Teil aus Glas - und dieses Glas muss gereinigt werden, denn über verschmutzte Glasflächen wird weniger Strom produziert. Leider scheint dieses Wissen vielen Besitzern von ... mehr lesen

04.03.2021 12:55 - schrieb: Das Ortsmuseum Wängi 1960 - 2017 - Eine schweizerische Ortsgeschichte

Ernst Trachsler berichtet in "Das Ortsmuseum Wängi 1960 - 2017" von der Geschichte eines besonderen Museums. Per Zufall geriet der Autor als junger Volksschullehrer in die Situation, von einem verstorbenen Kollegen dessen eben erst eingerichtetes Ortsmuseum in einem unbenützten Raum des Schulhauskellers zu übernehmen. Über manche Um- und Irrwege gelang es ihm, aus der ursprünglichen didaktischen Sammlung ... mehr lesen

04.03.2021 12:54 - schrieb: 2020 Schöne Neue Weltordnung - Corona-Pandemie-Thriller

Eine BKA-Profilerin kämpft in Martin Zedlachers "2020 Schöne Neue Weltordnung" inmitten einer Pandemie für die Freiheit. Die Welt befindet sich inmitten der Corona-Pandemie. Alles dreht sich um Infizierte, tägliche Testergebnisse, Einschränkungen des alltäglichen Lebens. Die Gedanken der Menschen sind geprägt von Existenzängsten und Unsicherheit. Zahlreiche sogenannte Verschwörungstheorien kursieren ... mehr lesen

04.03.2021 12:52 - schrieb: Katharina und Abigail - Anregender Frauen-Roman mit historischen Elementen

Edeltraud-Inga Karrer erzählt in "Katharina und Abigail" erschütternde und anrührende Schicksale deutscher Frauen aus drei Generationen. Abigail verlässt nach einer erneuten Auseinandersetzung mit ihrem Chef ihren Job und entschließt sich dazu, ein Buch zu schreiben. Eine Idee dazu hatte sie bereits seit einiger Zeit. Nach einem drei Wochen langen Urlaub macht sie sich an die Arbeit und spricht mit ... mehr lesen

04.03.2021 12:50 - schrieb: Träne des Windes - Kurze, poetische Texte

Lorenzo-Salvatore Cordí will die Leser mit seinen Worten in "Träne des Windes" inspirieren und bewegen. Diese neue Sammlung besteht aus einer Vielzahl von kürzeren Texten, die in beliebiger Reihenfolge gelesen werden können. Jeder der Texte soll zum Nachdenken anregen und die Leser auf verschiedene Themen aufmerksam machen. So geht es in einem Text z.B. um die Sehnsucht und in einem anderen um ein Klagelied ... mehr lesen

04.03.2021 12:28 - schrieb: MeldeApp jetzt mit Online-Terminreservierung

Termin-Shopping ist zum Bestandteil der Lockerungen bei der Corona-Pandemie geworden. Händler haben wieder eine Perspektive. Mit der MeldeApp können Termine einfach digital vergeben werden. Die shapefruit MeldeApp ist nun schon ein Jahr nutzbar. Innerhalb dieses Jahres hat sie sich zu einem der Marktführer im Bereich der digitalen Erfassung von Gästen, Besuchern und Kunden in der Corona-Pandemie entwickelt ... mehr lesen

04.03.2021 11:31 - schrieb: De Grey Mining: Goldsystem Crow/Aquila wächst weiter stark

Die Goldvererzung im Crow/Aquila-System scheint kein Ende zu nehmen. Allein schon die wichtigsten Erzgänge der Goldzonen Crow und Aquila, die Teil von De Grey Minings (WKN 633879 / ASX DEG) gigantischer Goldentdeckung Hemi sind, könnten zusammen als Tagebaumine betrieben werden, meldet das Unternehmen heute. Darüber hinaus setzt sich die hochgradige Goldvererzung in die Tiefe fort, sodass auch Potenzial ... mehr lesen

04.03.2021 11:04 - schrieb: Mit dem eigenen Biorhythmus zur Bikinifigur

Wer sich im Einklang mit dem eigenen Biorhythmus ernährt, muss sich nie wieder Gedanken über Diäten machen! Der Frühling steht für Aufbruch und Erneuerung. Der Mief des Winters wird ausgelüftet und neu erwachende Energien motivieren uns, in die Natur zu gehen und das Leben zu genießen. Leider hinterlässt die kalte Jahreszeit manchmal Spuren in Form von Winterspeck, die den Genuss trüben können. Wer ... mehr lesen

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen