Eine Neuigkeit von tryshca

Erfolgsfaktoren beim Abnehmen

Erfolgsfaktoren beim Abnehmen
Wie man mit einfachen Ernährungstricks schlank bleibt verrät die Ernährungsexpertin Bettina Halbach aus Wuppertal: Neben einfachen Rezepten, die man im Handumdrehen zubereiten kann, hat die Expertin für Gesunde Ernährung und Fitness ferner Trainingstipps für den schlanken Bauch parat. „Die Zufriedenheit mit dem Gewicht und mit der Figur sind zwei Paar Schuhe. Es ist ratsam, außer darauf zu achten, wie man die Nahrung zusammen stellt, auch für den schlanken Bauch etwas Training zu absolvieren. Durch dynamisches Bauchmuskeltraining wird man nicht nur schlank sondern erhält seine Muskelmasse, während der Körper das Fett verbrennt“, empfiehlt Bettina Halbach. Besonders wichtig: „Man sollte zum Abnehmen stets Nahrung zu sich nehmen, die man auch mag, statt sich mit wenig schmackhaften Diäten zu quälen.“


Immer Frühstücken
Morgens legt man die Energie-Grundlage für den Tag: Das Frühstück sollte auch während man abnimmt 25% der Tagesenergiezufuhr ausmachen. Beträgt die Kalorienschranke zum Abnehmen 1.500 Kalorien sind das zum Beispiel 375 Kalorien. Lässt man das Frühstück dagegen ausfallen, sackt der morgens ohnehin aufgrund der langen Nahrungskarenz über Nacht ohnehin niedrige Blutzucker noch weiter ab. Die Folge: Später am Tag kommt Heißhunger auf, man überisst sich und die ganzen Diätpläne sind dahin.

Dickmacher eliminieren
Wenig Fett schmeckt und viel Fett macht fett. Weil Fett geballte Energie auf kleinem Raum liefert (9kcal/g) ist das Einfachste, was man tun kann, wenn man ohne zu hungern abnehmen möchte, zunächst nach den versteckten Fetten in der Nahrung zu suchen. Wer zum Beispiel statt auf fetten Buttercreme auf ein leckeres Stück Obstkuchen zurück greift, der kann ohne Mühe fast 500 Kalorien am Tag sparen, ohne zu hungern.

Bauchmuskeln trainieren
Oft ist man mit dem Gewicht zufrieden, nicht dagegen mit der Figur. Um Gewicht abzubauen hilft gesunde Ernährung, um die Figur zu formen, bedarf es eines gezielten Trainings vor allem der Körpermitte, was man zum Beispiel in der Franklin-Methode lernt. Gut ist, dynamisch zu trainieren, statt mit statischen Kraftübungen, weil man bei einem Bauchmuskeltraining den Puls in Wallung bringt und Fett verbrennt – bei einem statischen Training der Bauchmuskeln ist das nicht der Fall:

Ausreichend trinken
Auch durch Trinken bleibt der Bauch im Sommer schlank: Der Bedarf zum Abnehmen liegt bei 30 ml/kg KG. Also zum Beispiel Jemand der 70kg wiegt, benötigt 2,1 Liter Flüssigkeit am Tag. Einmal nimmt ausreichendes Trinken etwas den Hunger, Trinke von kühlem Wasser zündet aber auch den Stoffwechselturbo, weil der Körper etwas Energie braucht, um das Wasser auf Körpertemperatur aufzuwärmen, bevor er es resorbiert: Der Schlank-Effekt durch Trinken kann bis zu 9kg im Jahr ausmachen.

Ernährungsberatung wahrnehmen
„Abnehmen ist noch viel schwieriger als chinesisch zu lernen“, sagt Bettina Halbach. Personen, die abnehmen möchten und sich für ein Weight-Loss-Coaching durch die Expertin interessieren oder die ganz allgemein an gesunder Ernährung interessiert sind, können sich unter info@gesunde-ernaehrung-und-fitness.com an Bettina Halbach wenden – oder sich in ihrem Online-Shop Gesunde Ernährung und Fitness umtun, wo sie viele nützliche Tipps zur gesunden Ernährung gibt.
Gesunde Ernährung und Fitness aus Wuppertal ist darauf spezialisert, wie man lebenslang gesund und fit bleibt. Gesunde Ernährung und Fitness unterstützt Kunden seit Firmengründung wie sie lebenslang gesund und fit bleiben.


Kontakt


Gesunde Ernährung und Fitness
Bettina Halbach
Wefelpütt 11
42399 Wuppertal
0202613962

info@gesunde-ernaehrung-und-fitness.com
http://www.gesunde-ernaehrung-und-fitness.com

Erstellt am 08.07.2015 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja