Sievers‘ Gasthaus Karl Rudolf Sievers

Hoopter Elbdeich 11
21423 Winsen (Luhe)
Kontaktmöglichkeiten
Telefonnummer:
041712598
Faxnummer:
04171880034

Unsere persönliche Nachricht an Sie

Bitte rufen Sie uns für genauere Informationen an.

Öffnungszeiten

Dieses Unternehmen hat bisher noch keine Öffnungszeiten hinterlegt.

Kontaktanfrage

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Firmenbeschreibung

Dieses Gasthaus ist die älteste Gastwirtschaft in der Vogtei Neuland und wird seit nunmehr 379 Jahren ununterbrochen bis heute als Gasthaus betrieben. Seit Gründung im Jahr 1629 hat das Haus den damals seltenen Zusatz „Gasthaus“ inne.

Am 22.04.1629 erteilte der Herzog Christian die begehrte Konzession zur Betreibung des Gasthauses.

Später wurde es dann „Gasthaus zur Post“ genannt. Nachdem unser Haus die Kriege unbeschadet überstanden hat kam es zu einem verheerenden Brandschaden im Jahr 1959. Der Wiederaufbau zog sich bis 1960 hin. Ab hieran nannte der Wirt Karl Sievers´ dieses Haus Sievers Gasthaus. Diesen trägt es noch heute. 1978 übernahm der Sohn Karl Rudolf Sievers den Betrieb und führt ihn noch heute. Auch der einzige Sohn des Herrn Sievers, Karl Rudolf Sievers jun., steht schon heute an der Seite seines Vaters und wird in späteren Jahren die nunmehr seit 1629 währende Tradition der Weitergabe übernehmen.

Da die Entfernung nach Hamburg nicht groß ist und die Straßenverbindungen ausgezeichnet sind, schloss Herr Sievers ein Hotel an die Gaststätte an. Auch Bus und Bahnverbindungen verlaufen lückenlos.

Ihre Bewertung

Sterne auswählen

Ähnliche Unternehmen in der Umgebung

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja