Eine Neuigkeit von comundus

Sycor Firmengruppe nutzt OpenCms 8.5 für ihren neuen Internetauftritt

Für die Sycor Firmengruppe realisierte comundus GmbH einen Relaunch des bestehenden Internetauftritts auf Basis von OpenCms 8.5.
Die Sycor Firmengruppe ist ein international aufgestellter IT-Komplettdienstleister. Mit 440 engagierten Mitarbeitern erbringt Sycor für mittelständische Kunden weltweit die gesamte Bandbreite der SAP® ERP- und Microsoft Dynamics AX-Dienstleistungen - Beratung, Entwicklung, Einführung, Betrieb, Support und Training.

Der neue Internetauftritt ging im Juli 2013 online. Er ist das Schaufenster für die gesamte Sycor Firmengruppe. Interessenten und Kunden finden schnell Informationen über das Produkt- und Leistungsportfolio der Firmengruppe. Die Benutzerführung ist einprägsame und schnell durch die große Anzahl an Unternehmensseiten. Das System ist für die Redakteure flexibel und einfach zu bedienen, z. B. können neue Unternehmensbereiche einfacher hinzufügen und flexibel gestalten werden.

Die Startseite des neuen Auftritts ist nun der Startpunkt und das Sprungbrett in die detaillierteren Informationen der einzelnen Geschäftsbereiche, den branchenorientierten Lösungen und in die Unternehmen der Firmengruppe. Es werden alle Unternehmens-Inhalte angezeigt und verlinken in die Geschäftsbereiche der Sycor Firmengruppe.
"Mit den Spezial-Webseiten für unsere Geschäftsbereiche haben wir die Möglichkeit, deren Lösungen und Services kompakt und übersichtlich aufbereitet für die Zielgruppen darzustellen", erläutert Sven Frenzel, Marketingleiter der Sycor-Firmengruppe. "Besucher können sich schnell sowie umfassend informieren und unkompliziert Kontakt zu unseren Spezialisten herstellen."
Die gestalterische Umsetzung der Startseite spielt für die Sycor Firmengruppe eine bedeutende Rolle.
Die konkreten Designanforderungen wurden von Sycor vorgegeben. Mit dem Relaunch wurden die Bilderwelten und die Texte komplett erneuert. Das Layout des Webauftritts wird von einem Bühnenelement dominant bestimmt. "Sycor stellte uns ein modernes, ansprechendes Design und ein detailliertes Konzept zur Verfügung. Das kommt nicht oft vor. Mit viel Freude haben wir daher diese Vorgaben mit der neuen Version 8.5.1 von OpenCms umgesetzt", Kai Schliemann, Projektleiter bei comundus.


Überschaubare Navigation und gute Usability

Die gesamte Webseite bewegt sich auf vier Navigationsebenen in der Kombination von horizontaler und vertikaler Ausrichtung. Verschiedene Listen-Module auf ausgewählten Seiten, wie beispielsweise News, Pressemeldungen und Veranstaltungen, bieten dem Betrachter einen schnellen Überblick.
Eine sehr persönliche Note erhielt die Webseite durch den vielseitigen Einsatz von Kontakt Modulen. Diese können optional Bild und Kontaktdaten enthalten. Sie führen von einer Themenseite direkt zum kompetenten Ansprechpartner.
Sowohl unter der bisherigen Internetadresse www.sycor.de als auch unter der neuen Hauptdomain www.sycor-group.com ist jetzt ein vollständig überarbeitetes Portal zu finden. Der Internetauftritt startete zweisprachig in deutscher und englischer Sprache.

Die Lösung OpenCms 8.5.1

Immer mehrFirmen vertrauen auf Open Source Software. OpenCms ist ein javabasiertes Web Content Management System für ihren Intranet- oder Internetauftritt. OpenCms ist eine flexible Technologie.
OpenCms 8.5.1 wurde mit Unterstützung der internationalen OpenCms Community weiterentwickelt. Mit OpenCms 8 hat sich die Usability wesentlich verbessert. Ein echter Mehrwert wird mit der neuen Version auch den Redakteuren geboten. Bestehende Seiten lassen sich mit dem bisher aus dem Backend bekannten Editor im Frontend bearbeiten. Bilder und Texte können dort eingefügt und veröffentlicht werden. Die Version 8.5 bietet außerdem eine SEO-Optimierung, Solr-Integration und CMIS-Unterstützung und eine verbesserte Bildbearbeitung.


Erstellt am 31.07.2013 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen