Eine Neuigkeit von Patronen-Point Traunstein

"billig Tinten Schadet nicht"

Tintendrucker-Dauertest

„Billigtinte“ schadet nicht


Zeitschrift Test 02/2007

Was ist dran an der Warnung der Druckerhersteller, Fremdtinte würde den Drucker zerstören?

Die feinen Düsen könnten verstopfen oder auslaufen, die haarfeinen Düsen des Druckkopfes verstopfen und den Drucker ganz ruinieren, heisst es. Und so sind die Verbraucher unsicher, ob die teure Originalpatrone durch eine preiswerte Markentinte oder gar Billigtinte ersetzt werden kann.

Die Stiftung Warentest hat einen Dauertest gemacht: 17 Drucker von Canon, Epson und HP Druckten über 21 Wochen mit 23 verschiedenen Tinten

Das Ergebnis überrascht:
FREMDE TINTE SCHADET NICHT.

Alle Drucker hielten durch. Auch die Qualität der Ausdrucke ist mit „Billigtinte“ absolut akzeptabel.

Im Test:
Das Langzeitverhalten von Canon, Epson und HP Druckern, mit Original- und Fremdtinte.


Diese Artikel ist übernommen aus dem Zeitschrift Test, verkürzte wiedergaben.

Erstellt am 09.06.2010 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen