MAUERPOL®-Spezialbetrieb für elektroosmotische Gebäudeabdichtungen

Jetzt geschlossen
Öffnet in 2 Stunden
Branche
Bauen und Renovieren
Pratzschwitzer Straße 109 A
01796 Pirna
Kontaktperson(en)
Ansprechpartner:
Marco Kusch
Kontaktmöglichkeiten
Telefonnummer:
+49(0)3501 / 525302
Faxnummer:
+49(0)3501 / 525302
Mobilnummer:
+49 174 9461019
E-Mail-Adresse:

Öffnungszeiten

Montag
08:00 18:00
Dienstag
08:00 18:00
Mittwoch
08:00 18:00
Donnerstag
08:00 18:00
Freitag
08:00 18:00
Samstag
08:00 18:00
Sonntag
Geschlossen

Kontaktanfrage

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Firmenbeschreibung

Mauerpol® - Der abstossende Pluspol gegen Feuchtigkeit im Mauerwerk

Als anerkannte und geprüfte Spezialfirma befassen wir uns seit 1990 europaweit mit der umweltfreundichen Mauertrockenlegung mit der aktiven Elektroosmose nach B3355.

Horizontale und Vertikale Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit bis unter das Fundament in einem Arbeitsgang ,
- ohne Chemie
- ohne Erdarbeiten
- ohne statisches Risiko
und mit vielen weiteren technischen Vorteilen.

Wir bieten Ihnen von Heimwerkerpaketen bis hin zur europaweiten Fachausführung mit unseren Spezialprodukten die schnelle und dauerhafte Hilfe beim entgültigen Problem mit feuchten und schimmligen Wänden.

Mehr Informationen finden Sie unter:

Aktuelle Neuigkeiten

Ihre Bewertung

Sterne auswählen

Bewertungen

5 Punkte von Schuge53
05.10.2019

Hallo Herr Kusch, vielen Dank für Ihre sehr guten persönlichen und technischen Erläuterungen bei der Auslieferung des Heimwerkerproduktpaketes.Sie haben uns sehr geholfen und der Einbau hat super geklappt.Die Anlage läuft mit 150 mA und der sichtbare und auch spürbare Trocknungsvorgang ist wie von Ihnen bei der Einbauberatung vorausgesagt auch eingetreten. Der Schimmelgeruch ist schon weg. Ich kann Sie und Ihre Produkte nur wärmstens weiterempfehlen, vielen, vielen Dank für Ihre Hilfe und Bemühungen.

5 Punkte von olofbrb1
29.10.2018

Gute Arbeit vom Team von Herrn Kusch. In den 4 Monaten seit Installation ist bereits eine erhebliche Entfeuchtung der Kellerwände passiert. Nun bleibt abzuwarten, wie es nach ca. einem Jahr aussieht. Hohe fachliche Kompetenz.

5 Punkte von marcel11
18.09.2018

Kompetente Beratung vor Ort ubd Auslieferung vom Chef selbst! Das sagt schon viel denke ich! Der Einbau des Profiheimwkersets habe ich nach Feierabend allein gemeistert, was Dank der zahlreichen Tips gar kein Problem war. Nen läuft die Anlage seit zirka zwei Wochen tadellos! Alles in allem bin ich davon überzeugt dass es ein super Produkt ist. Wer Interesse hat,kann mich auch per Email kontaktieren und sich das ganze bei mir vor Ort Mal ansehen! marcelalbani@web.de

5 Punkte von u.r.ma7a
18.12.2015

Die technische Beratung war perfekt und schlüssig. Die Installation funktionierte auf Anhieb und zeigte sofortige Wirkung. Nach 1 Jahr waren die Feuchtigkeitswerte der Außenmauern kein Kriterium mehr. Die Innenanstriche blieben schadlos an der Wand. Das Raumklime im Keller war der des Wohnzimmers ebenbürtig. Die Firma und Ihre Produkte sind sehr empfehlenswert. Dipl.-Ing. Roland Mann, Gut Stavenow

5 Punkte von jens.w57
03.05.2014

Seit Oktober 2012 haben wir nun schon die Elektroosmoseanlage in unserem komplett sanierten Haus durch die Firma Kusch installiert und in Betrieb genommen. Unser Keller war sehr feucht. Die Kellerwände waren teilweise zu 100% mit Feuchtigkeit gesättigt, z.T. wegen Baumängeln des Vorgängers. Durch konsequente Lüftung zum richtigen Zeitpunkt und eine im Frühjahr 2013 durchgeführte Trockenlegung der Kellermauern von außen, wurde der Keller innerhalb eines dreiviertel Jahres trocken. Ich habe das mit einem Feuchtigkeitsmessgerät regelmäßig überprüft. Außerdem konnte ich das Abtrocknen der Mauer optisch sehen. Seit der Abdichtung von außen wanderte die Feuchtigkeit sukzessive schneller nach unten. So dass wir im Winter dieses Jahres unser Kellerbad renovieren konnten. Davor waren die Wände zu feucht. Allerdings haben wir darauf geachtet, dass wir an den Außenwänden nur atmungsaktive Putze (Kalkzement) und Farben (Kalk) wie im restlichen Keller verwendet haben, was absolut notwendig ist.

4.5 Punkte von herr.h41
27.02.2013

ich empfing ein symphatisches Team, dass auf meine Wünsche einging und auf meine vielen Fragen stehts eine ausreichend fachliche Erklärung für mich hatten.

4.75 Punkte von steffe37
25.09.2012

Der Bewerter hat keinen Text eingegeben.

5 Punkte von ludmilae
17.09.2012

Sehr geehrter Herr Kusch, wir möchten uns bei Ihnen für Ihre fachlichen Erklärungen, Ihre große Ausdauer für unsere technischen Fragen zum Thema der Elektroosmose und für die nun ersichtliche erfolgreich durchgeführte Mauerentfeuchtung in unserem Objekt bedanken und werden Sie gern bei anderen Baumaßnahmen weiter empfehlen. Bauleiter Ludmila Kaiser

4.75 Punkte von roesle57
09.05.2012

Zuverlässig arbeitend, gute Dokumenation.

4.75 Punkte von kathim23
20.04.2012

Schon nach den ersten Tagen war der Modergeruch verschwunden. Gute Arbeit vielen Dank. Lieben Gruß Micha

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja