Eine Neuigkeit von RS Finanzen und Versicherungen

UNISEX und seine Folgen

Sollte der Maya Rechner sich doch täuschen und die Welt am 21.12.2012 nicht untergehen, dann gilt ab diesem Tag für alle Versicherungsneuabschlüsse, dass Frauen und Männer gleich behandelt werden.

Beide können sich jedoch LEBENSLÄNGLICH noch viel Geld sparen, wenn sie bis dahin die bevorzugten Bisex Tarife abschließen.

Betroffene Sparten sind u.a. Rentenversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen, Pflegeversicherungen, Krankenzusatzversicherungen, Dread Disease Versicherungen und Unfallversicherungen.

Erstellt am 02.10.2012 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja