Eine Neuigkeit von IHRE HAUSÄRZTE - Dr. med. Michael Fischer & Kollegen

Halten Kneipp-Kuren wirklich das, was sie versprechen?

Schwören auch Sie auf Kneipp-Kuren (baden in eiskalten Seen und Flüssen) um Ihr Immunsystem zu stärken? Doch muss das wirklich sein oder gibt es auch eine angenehmere Variante? Laut Dr. Thomas Rampp genügt es, wenn man sich morgens und abends dreimal einen kalten Wasserstrahl über Stirn und Wangen laufen lässt. Das Ergebnis nach dem einwöchigen Test dieser Theorie bewies, dass sich in der Speichelprobe 25% mehr Immunglobulin A-Abwehrkörper befanden. Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns jetzt an unter: 0911 / 810 41 800 oder schauen Sie auf unserer Website nach: http://www.ihre-hausaerzte-fuerth.de/files/PDF/Verblueffende%20Medizinerkenntnisse%20%E2%80%93%20Bluthochdruck%20und%20Erkaeltungskrankheiten.pdf. Wir beraten Sie gerne zur Stärkung Ihrer Abwehrkräfte! http://www.ihre-hausaerzte-fuerth.de

Erstellt am 26.10.2015 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen