Eine Neuigkeit von Femisoul

Kurs in der Familienbildungsstätte der kath.Kirche am 18.02.2017

Was es heißt man selbst zu sein... ausreichend Plätze frei
Kurs: S312211

Viele Menschen verlieren in ihrer Partnerschaft nach und nach ihr eigenes Ich. Im Laufe der Jahre neigen wir dazu, uns anzupassen, aber auch oft schon ganz zu Beginn manövrieren wir uns selbst in eine Rolle, um zu gefallen. Dabei geraten eigene Wünsche und Sehnsüchte immer mehr in den Hintergrund und verblassen.
Doch selbst wenn unser Bewusstsein vergessen hat, was wir vom Leben und der Partnerschaft erwarten, unser Unterbewusstsein vergisst nie.
Unterdrückte Gefühle und vernachlässigte Träume stauen sich auf und führen nach und nach zu Frustration und Traurigkeit und enden schlimmstenfalls in der Depression.
Lernen Sie mit mir, wie gesunder Egoismus nicht nur die Beziehung aufblühen lässt, sondern auch Körper, Geist und Seele in Einklang bringt.

Anbieter FBS Duisburg am Innenhafen
Veranstaltungsort Kath. Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17
Termin Sa. 18.02.2017
15:00 - 17:15
Unterrichtsstunden 3
Kosten 9,00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl 12 (ausreichend Plätze frei )
Dozent Angelina Seth

http://www.kefb-bistum-essen.de/index.php?id=468&kathaupt=11&knr=S312211&kursname=Was+es+heisst+man+selbst+zu+sein

Maximale Teilnehmerzahl 12 (ausreichend Plätze frei )
Dozent Angelina Seth

Erstellt am 06.02.2017 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden