Eine Neuigkeit von GranitHarz Deutschland GmbH

Weltweit erste 400m2+400m2 schwimmende Sauna in Deutschland

Rostock Q2/2007 – Die GranitHarz® Deutschland GmbH stellt erneut ihre Kompetenz unter Beweis. Vor den Toren Berlins wurde ein schwimmendes SPA Center für ein Luxushotel gebaut und in Betrieb genommen. Das gesamte Objekt ist aus GranitHarz® Platten gefertigt, einschließlich des Pontons. So wurden hervorragende Wärmedämmwerte bei gleichzeitiger Eisbeständigkeit realisiert. Die Kosten des Rohbaus lagen bei 650.000 EUR, der exklusive Gesamtbau bei 950.000 EUR.

Schlüssel zur kostengünstigen und technisch überlegenen Bauausführung ist die konsequente Nutzung der von GranitHarz® enwickelten GFK-Sandwich-Technologie bei der Herstellung der Grundplatten zur Bauausführung. Laut Dietmar Biessler, Vertriebsleiter der GranitHarz Deutschland GmbH, ist das Anwendungsspektrum der Platten enorm. „Es bietet die Möglichkeit technisch überlegene Pontons für Anwendungen aller Art zu entwickeln.“

Informationen über Produkte wie Pontons mit Niedrigkeller, Rohbauten für schwimmende Häuser und Objekte aller Art, kostengünstige Häuser mit erdbeben- und sturmsicheren Eigenschaften, die in einem 40 Fuß Container weltweit verschifft werden können - sind unter www.granitharz.com zu finden.

Kontakt:

GranitHarz® Deutschland GmbH
Neuendorfer Straße 4
18184 Neu Roggentin
Germany

Vertriebsdirektion:
Herr Dietmar Biessler oder
Herr Tommy Kaltofen

Phone +49 (0)382 04 766-0
press@granitharz.com

Erstellt am 22.03.2007 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja